Dachstein-Tauern-Region, Blick auf die Schladminger Tauern

Entdecken Sie die reizvolle Wanderregion Schladming-Dachstein vom Gipfel des Hohen Dachstein über die Sonnenterasse der Ramsau bis weit in die Schladminger Tauern, mit ihren vielen Tälern und kristallklaren Seen. Lohnenswerte Wanderungen in Rohrmoos, Haus im Ennstal, im nahen Gröbminger Land oder Schladming sind ein Genuss für jeden Wanderer. Einsame Gipfel wie der Krügerzinken, urige Hütten am Duisitzkarsee oder stille Kare laden zum Verweilen ein. 

Wer es gerne sportlich mag, kommt auf der Planai auf seine Kosten. Dort können Mountainbiker auf der 4,5 km langen Downhillstrecke ihr Können zeigen. Für Familien ist der Abenteuerpark an der Bergstation zu empfehlen. Auf verschiedenen Abschnitten in mehreren Metern Höhe sind Mut und Geschicklichkeit gefragt. 

Im Sommer rodeln gehen ?  Auf zur Hochwurzen ! Dort mit der Bergbahn zum Gipfel fahren und mit einem richtigen Holzschlitten auf der Forststrasse ins Tal "rauschen". Spaß pur ist garantiert.

Weitere Abenteuer kann man am Hohen Dachstein erleben. Vom Sky Walk, eine Aussichtsplattform direkt an der Bergstation der Seilbahn, bietet sich ein wunderschöner Blick in die Niedere Tauern. Eindrucksvoll ist auch die Hängebrücke und besonders wagemutige Besucher steigen auf der „Treppe ins Nichts“ 14 Stufen hinab und befinden sich dann inmitten der Felswände.

Mit diesen Seiten möchte ich mich bei all den lieben Menschen in der Steiermark für die herzliche Gastfreundschaft bedanken.

© Stefan Lotzin 2015